Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 19.09.2019
Flachzahn-Spiralhornbiene (Systropha planidens)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Schmal- und Furchenbienen (Halictidae)
Gattung: Spiralhornbienen (Systropha)
Heimat: Europa, Asien
Vorkommen: Bestand bedroht

Allgemeine Informationen

Schmal- und Furchenbienen (Halictidae)

Halictidae ist eine Bienen-Familie, die weltweit mit über 4400 Arten vertreten ist. In den gemäßigten Zonen sind ihre Individuen häufig anzutreffen. Zu ihren Kennzeichen gehört, dass sie kurze Zungen und charakteristische Mundwerkzeuge besitzen. Teilweise werden sie auch als Schweißbienen bezeichnet, da einige kleinere Arten durch Schweiß angelockt werden.
Bezug zu folgenden Pflanzen

Weitere Informationen: www.wildbienen.de
Flachzahn-Spiralhornbiene (Systropha planidens)

Bild: © Wofl, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-2.0

Ecosia-Bildersuche

Bezug zu folgenden Pflanzen

Acker-Winde
(Convólvulus arvénsis)
Acker-WindeAcker-Winde
(Convólvulus arvénsis)