Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 21.06.2018

Pflanzen und ihre Vitalstoffe

Bitte wählen Sie

Vitamin B7 (Biotin)


Vitamin B7, auch Vitamin H genannt, ist ein wasserlösliches Vitamin. Es ist in zahlreichen Nahrungsmitteln enthalten, z.B. in Trockenhefe, Rinderleber, Eigelb, Sojabohnen, Haferflocken, Walnüssen, Champignons oder ungeschältem Reis.
Es ist bekannt, dass in der Darmflora vorhandene Bakterien neben anderen B-Vitaminen auch Biotin produzieren und ihre Umgebung damit anreichern.

Bedeutung für den menschlichen Organismus
Biotin ist wichtig für den Stoffwechsel und notwendig, um Energie aus der Nahrung für den Körper nutzbar zu machen. Es spielt zudem eine wichtige Rolle bei der Weitergabe der im Erbgut enthaltenen Informationen. Auch Haut, Haare und Nägel benötigen das Vitamin.

Mangelerscheinungen
Biotinmangel tritt selten auf. Ein Mangel kann sich auf den Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel auswirken. Symptome können Hautstörungen, Depressionen, Schläfrigkeit, Muskelschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Haarausfall, brüchige Nägel, erhöhte Cholesterinwerte, Störungen der Herzfunktion, Blutarmut, Bewegungsstörungen sowie erhöhte Anfälligkeit für Infektionen sein.

Ihre Suche hat insgesamt 55 Treffer erzielt.
Suchergebnisse 1 bis 16:
Sojabohne
(Glycíne max)
Sojabohne, Glycíne max, Sojabohne
(Glycíne max)
Erdnuss
(Árachis hypogaea)
Erdnuss, Árachis hypogaea, Aschanti-Nuss, Kamerunnuss, Arachis-NussErdnuss
(Árachis hypogaea)
Walnussbaum
(Júglans régia)
Walnussbaum, Júglans régia, Persische WalnussWalnussbaum
(Júglans régia)
Pistazienbaum
(Pistácia véra)
Pistazienbaum, Pistácia véra, Echte Pistazie, Grüne MandelPistazienbaum
(Pistácia véra)
Echter Hafer
(Avéna satíva)
Echter Hafer, Avéna satíva, Saat-HaferEchter Hafer
(Avéna satíva)
Reis
(Orýza satíva)
Reis, Orýza satíva, Reis
(Orýza satíva)
Mandel-Baum
(Prúnus dúlcis)
Mandel-Baum, Prúnus dúlcis, Süße MandelMandel-Baum
(Prúnus dúlcis)
Gewöhnliche Sonnenblume
(Heliánthus ánnuus)
Gewöhnliche Sonnenblume, Heliánthus ánnuus, RiesensonnenblumeGewöhnliche Sonnenblume
(Heliánthus ánnuus)
Griechischer Bockshornklee
(Trigonélla foenum-graecum)
Griechischer Bockshornklee, Trigonélla foenum-graecum, Kuhhornklee, Griechisches HeuGriechischer Bockshornklee
(Trigonélla foenum-graecum)
Mais
(Zéa máys)
Mais, Zéa máys, Körnermais, Zuckermais, Kukuruz, WelschkornMais
(Zéa máys)
Banane
(Músa paradisíaca)
Banane, Músa paradisíaca, Dessertbanane, ParadiesfeigeBanane
(Músa paradisíaca)
Roggen
(Sécale cereále)
Roggen, Sécale cereále, Roggen
(Sécale cereále)
Echter Feigenbaum
(Fícus cárica)
Echter Feigenbaum, Fícus cárica, FeigeEchter Feigenbaum
(Fícus cárica)
Mohrrübe
(Daucus caróta ssp. satívus)
Mohrrübe, Daucus caróta ssp. satívus, Futter-Möhre, Garten-Möhre, Karotte, Gelbe RübeMohrrübe
(Daucus caróta ssp. satívus)
Chicorée
(Cichórium íntybus var. foliósum)
Chicorée, Cichórium íntybus var. foliósum, Wurzel-Zichorie, Fleischkraut, Radicchio, ZuckerhutChicorée
(Cichórium íntybus var. foliósum)
Kultur-Tomate
(Lycopérsicon esculéntum var. esculéntum)
Kultur-Tomate, Lycopérsicon esculéntum var. esculéntum, Liebesapfel, ParadiesapfelKultur-Tomate
(Lycopérsicon esculéntum var. esculéntum)

Seite:  1 2 3 4 Weiter