Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 11.12.2018
Christrose (Helléborus níger)Zur Druckansicht
Alternative Bezeichnungen: Schwarze Nieswurz, Schneerose, Weihnachtsrose
Gattung: Helléborus
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)
Klimazone(n): Warmgemäßigtes Klima
Ursprüngl. Heimat: Europa
Häufigkeit: Sehr selten


Allgemeine Informationen

Herkunft und Wachstumsbedingungen:
Die Christrose ist in den Alpen sowie im nördlichen Balkan in einer Höhe von bis zu 1900 Metern beheimatet. Sie wächst bevorzugt auf steinigen, kalkhaltigen, humosen Böden an Hängen oder in lichten Wäldern.

Erscheinung:
Die ledrigen Laubblätter sind immergrün und besitzen einen langen Stiel. Erst nach der Fruchtreife im Frühsommer werden wieder neue Laubblätter gebildet.

Blüte:
Die auffallenden weißen zum Teil rötlichen Blütenhüllblätter sind die Kelchblätter. Die Kronblätter sind zu kleinen gelbgrünen, tütenförmigen Nektarblättern umgebildet. Die Bestäubung erfolgt durch Bienen, Hummeln oder Falter.
Nach der Befruchtung färben sich die Blütenhüllblätter grün und übernehmen die Photosynthese, da die Laubblätter nun allmählich absterben.

Vermehrung:
Es werden Balgfrüchte mit zahlreichen Samen gebildet, die z.B. durch Ameisen verbreitet werden.

Wissenswertes

Alle Pflanzenteile sind hoch giftig, insbesondere der Wurzelstock.

Typ der Pflanze:Staude
Wuchsform:Aufrecht
Wuchshöhe:max. 30 cm
Eigenschaften:Immergrün
 Giftig
 Stark giftig
 Bienen-/Hummel-Weide
 Schmetterlings-Weide
 Insb. Honig-Bienenweide

Licht-Verhältnisse:Sonnig, Halb-Schatten
Boden:Mäßig feucht, Feucht
 Nährreich, Humos

Blüte:Dez - Apr
Blütenstand:Einzelblüte
Blütenform:5 Kronblätter
Pollen / Nektar:Viel / Mäßig
Geschlecht:Zwitter (Zwei-Geschlechtig)
Frucht-/ Samenzeit:    Mai - Jun
Fruchtform:Öffnungsfrucht: Balgfrucht

Blattform:Länglich schmal
Blattrand:Gesägt
Blattadern:Fiedernervig: Hauptnerv mit Seiten-Nerven


Nahrungspflanze für folgende Insektenarten
Gehörnte Mauerbiene
(Osmia cornuta)
Gehörnte Mauerbiene, Osmia cornutaGehörnte Mauerbiene
(Osmia cornuta)

© pjt56, Wikimedia Commons
Westliche Honigbiene
(Apis mellifera)
Westliche Honigbiene, Apis melliferaWestliche Honigbiene
(Apis mellifera)
Zweifarbige Sandbiene
(Andrena bicolor)
Zweifarbige Sandbiene, Andrena bicolorZweifarbige Sandbiene
(Andrena bicolor)

© Aiwok, Wikimedia Commons