Pflanzen, Insekten & Heilkraft

Letzte Änderung: 07.07.2020
Trughummel (Bombus mendax)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Echte Bienen (Apidae)
Unterfamilie: Apinae
Gattung: Hummeln (Bombus)
Heimat: Europa
Vorkommen: Sehr selten
Gefährdung (Rote Liste): Gefährdet (3)

Trughummel (Bombus mendax)

Die Trughummel ist in den Gebirgen Europas (Alpen, Pyrenäen) in Höhen zwischen 1500 und 2800 Metern beheimatet und lebt dort an feuchten Gebirgshängen und auf Wiesen.
Ihr Nest legt die Trughummel unterirdisch in verlassenen Nestern von Kleinsäugetieren (z.B. von Wühlmäusen) an. Die überwinternde Königin begibt sich ab April auf Nestsuche. Arbeiterinnen können zwischen Mai und Oktober beobachtet werden. Junge Königinnen und Drohnen fliegen ab Juli. Ein Nest beherbergt maximal 150 Individuen.
Bezug zu folgenden Pflanzen
Ähnliche Insektenarten / Bezug zu anderen Insektenarten

Weitere Informationen: www.wildbienen.de

Merkmale

Königinnen können eine Körperlänge zwischen 18 und 20 mm erreichen, Arbeiterinnen 14-17 mm und Drohnen 15-18 mm. Trughummeln haben eine schwarze Grundfärbung und können auf dem Thorax zwei gelbliche Querbinden besitzen, eine in Kopfnähe und eine angrenzend an den Hinterleib (Abdomen). Auch das erste Tergit des Abdomens kann eine gelbliche Querbinde aufweisen. Das Hinterleibsende ist ab dem dritten Tergit orange behaart. Der Kopf ist länglich. Der Rüssel ist verhältnismäßig lang.
Max. Größe (♀): 20 mm
Max. Größe (♂): 18 mm

Lebensweise

Allgemeine Eigenschaften:
Staaten bildend
Nistplatz: In ebenem Erdboden nistend, In (vorhandenen) Hohlräumen nistend
Die Trughummel besucht vor allem Blüten mit langer Kronröhre. Sie ist jedoch nicht auf bestimmte Pflanzenfamilien beschränkt (polylektisch).
Flugzeit: Apr - Okt

Bezug zu folgenden Pflanzen

Alpen-Kratzdistel
(Círsium spinosíssimum)
Alpen-KratzdistelAlpen-Kratzdistel
(Círsium spinosíssimum)
Familie: Compósitae (Korbblütengewächse)

© Teun Spaans, Wikimedia Commons
Alpen-Süßklee
(Hedýsarum hedysaroídes)
Alpen-SüßkleeAlpen-Süßklee
(Hedýsarum hedysaroídes)
Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)

© Jerzy Opiola, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Rotklee
(Trifólium praténse)
RotkleeRotklee
(Trifólium praténse)
Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)
Gewöhnlicher Wundklee
(Anthýllis vulnerária)
Gewöhnlicher WundkleeGewöhnlicher Wundklee
(Anthýllis vulnerária)
Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)
Blauer Eisenhut
(Aconítum napéllus)
Blauer EisenhutBlauer Eisenhut
(Aconítum napéllus)
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)

© Axel Mauruszat, Wikimedia Commons

Ähnliche Insekten

Hautflügler, z.B. Wildbienen

Samthummel
(Bombus confusus)
Samthummel, Bombus confususSamthummel
(Bombus confusus)

© Zil, Wikimedia Commons
Steinhummel
(Bombus lapidarius)
Steinhummel, Bombus lapidariusSteinhummel
(Bombus lapidarius)