Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 27.10.2019
Steinhummel (Bombus lapidarius)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Echte Bienen (Apidae)
Unterfamilie: Apinae
Gattung: Hummeln (Bombus)
Heimat: Europa
Vorkommen: Häufig
Gefährdung (Rote Liste): Ungefährdet (*)

Steinhummel (Bombus lapidarius)

Die Steinhummel ist in Europa in Höhen von bis zu 1300 Metern heimisch. Sie lebt an Waldrändern, auf Wiesen und Rasenflächen, an Böschungen, in Hecken oder an Wegrändern. Für den Nestbau werden ober- oder unterirdische Hohlräume, wie sie z.B. Steinhaufen, Mauer- und Felsspalten oder verlassene Bauten von Kleinsäugetieren oder Vögeln bieten, genutzt.
Nach der Überwinterung werden von Königinnen im Frühjahr Staaten gegründet. Im Vergleich zu anderen Hummelarten geschieht dies zumeist erst zwischen April und Mitte Mai, was relativ spät ist. Der Höhepunkt der Entwicklung eines Volkes wird im Hoch- bzw. Spätsommer erreicht (ca. 100-200 Arbeiterinnen). Im Herbst stirbt das Volk bis auf die von Drohnen begatteten Weibchen.
Arbeiterinnen fliegen zwischen April und Mitte September. Junge Königinnen und Drohnen können in der Zeit zwischen Juni und Mitte September angetroffen werden.
Bezug zu folgenden Pflanzen
Ähnliche Insektenarten / Bezug zu anderen Insektenarten

Weitere Informationen: www.hummelfreund.com

Merkmale

Königinnen können eine Körperlänge zwischen 20 und 22 mm erreichen, Arbeiterinnen 12-16 mm und Drohnen 14-16 mm. Die überwiegende Körperfärbung ist schwarz. Lediglich das äußere Ende des Hinterleibs (Tergite 4-6) ist bräunlich-rot gefärbt. Männliche Steinhummeln besitzen eine gelbliche Binde auf der Vorderbrust sowie helle Haare auf dem Kopf. Die Körbchenbehaarung ist schwarz. Der Summton der Königin ist ziemlich tief.
Max. Größe (♀): 22 mm
Max. Größe (♂): 16 mm

Lebensweise

Allgemeine Eigenschaften:
Staaten bildend, Primitiv-Eusozial lebend
Nistplatz: In (vorhandenen) Hohlräumen nistend, Auf Felsen, Gesteinsbrocken oder größerem Kiesel nistend, Oberirdisch in Bodennähe (z.B. in Grasbüscheln oder unter Moos)
Beim Pollensammeln sind Steinhummeln polylektisch, d.h. sie besitzen keine Vorlieben für bestimmte Pflanzenarten. Zu den wichtigsten Trachtpflanzen zählen die verschiedensten Lippen- und Schmetterlingsblütler.
Die Steinhummel kann leicht in Hummelkästen angesiedelt werden.
Flugzeit: Apr - Sep

Bezug zu folgenden Pflanzen

Wilde Malve
(Málva sylvéstris)
Wilde MalveWilde Malve
(Málva sylvéstris)

© Andreas Eichler, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Acker-Rettich
(Ráphanus raphanístrum)
Acker-RettichAcker-Rettich
(Ráphanus raphanístrum)

© Joseolgon, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Gewöhnlicher Hufeisenklee
(Hippocrépis comósa)
Gewöhnlicher HufeisenkleeGewöhnlicher Hufeisenklee
(Hippocrépis comósa)

© manfred.sause, Wikimedia Commons
Zaun-Wicke
(Vícia sépium)
Zaun-WickeZaun-Wicke
(Vícia sépium)

© Ivar Leidus, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Schneeheide
(Eríca cárnea)
SchneeheideSchneeheide
(Eríca cárnea)

© Leo Michels (Eigenes Werk, www.imagines-plantarum.de), Wikimedia CommonsCC-ZERO-1.0
Hohler Lerchensporn
(Corýdalis cáva)
Hohler LerchenspornHohler Lerchensporn
(Corýdalis cáva)

© Björn S., Wikimedia Commons
Ähriger Ehrenpreis
(Verónica spicáta)
Ähriger EhrenpreisÄhriger Ehrenpreis
(Verónica spicáta)

© Christian Fischer, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Rispen-Flockenblume
(Centauréa stoebe)
Rispen-FlockenblumeRispen-Flockenblume
(Centauréa stoebe)

© Kristian Peters -- Fabelfroh, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Krause Ringdistel
(Cárduus críspus)
Krause RingdistelKrause Ringdistel
(Cárduus críspus)

© Ivar Leidus, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Wiesen-Platterbse
(Láthyrus praténsis)
Wiesen-PlatterbseWiesen-Platterbse
(Láthyrus praténsis)

© Isidre blanc, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-4.0
Schwarze Flockenblume
(Centauréa nígra)
Schwarze FlockenblumeSchwarze Flockenblume
(Centauréa nígra)

© BerndH, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Kugelköpfiger Lauch
(Állium sphaerocéphalon)
Kugelköpfiger LauchKugelköpfiger Lauch
(Állium sphaerocéphalon)

© Andreas Eichler, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-4.0
Echte Brombeere
(Rúbus fruticósus)
Echte BrombeereEchte Brombeere
(Rúbus fruticósus)
Echter Lavendel
(Lavándula angustifólia)
Echter LavendelEchter Lavendel
(Lavándula angustifólia)
Garten-Ringelblume
(Caléndula officinális)
Garten-RingelblumeGarten-Ringelblume
(Caléndula officinális)
Echter Steinklee
(Melilótus officinális)
Echter SteinkleeEchter Steinklee
(Melilótus officinális)
Kornblume
(Centauréa cýanus)
KornblumeKornblume
(Centauréa cýanus)
Scharfer Mauerpfeffer
(Sédum ácre)
Scharfer MauerpfefferScharfer Mauerpfeffer
(Sédum ácre)
Schnittlauch
(Állium schoenóprasum)
SchnittlauchSchnittlauch
(Állium schoenóprasum)
Gewöhnliche Sonnenblume
(Heliánthus ánnuus)
Gewöhnliche SonnenblumeGewöhnliche Sonnenblume
(Heliánthus ánnuus)
Frühlings-Krokus
(Crócus vérnus ssp. albiflórus)
Frühlings-KrokusFrühlings-Krokus
(Crócus vérnus ssp. albiflórus)
Rotklee
(Trifólium praténse)
RotkleeRotklee
(Trifólium praténse)
Weißklee
(Trifólium répens)
WeißkleeWeißklee
(Trifólium répens)
Kultur-Apfel
(Málus doméstica)
Kultur-ApfelKultur-Apfel
(Málus doméstica)
Gewöhnlicher Hornklee
(Lótus corniculátus)
Gewöhnlicher HornkleeGewöhnlicher Hornklee
(Lótus corniculátus)
Kohl-Distel
(Círsium oleráceum)
Kohl-DistelKohl-Distel
(Círsium oleráceum)
Gewöhnliche Knoblauchsrauke
(Alliária petioláta)
Gewöhnliche KnoblauchsraukeGewöhnliche Knoblauchsrauke
(Alliária petioláta)
Weiße Taubnessel
(Lámium álbum)
Weiße TaubnesselWeiße Taubnessel
(Lámium álbum)
Gewöhnlicher Natternkopf
(Échium vulgáre)
Gewöhnlicher NatternkopfGewöhnlicher Natternkopf
(Échium vulgáre)
Gewöhnlicher Gundermann
(Glechóma hederácea)
Gewöhnlicher GundermannGewöhnlicher Gundermann
(Glechóma hederácea)
Wiesen-Salbei
(Sálvia praténsis)
Wiesen-SalbeiWiesen-Salbei
(Sálvia praténsis)
Gemeine Wegwarte
(Cichórium íntybus)
Gemeine WegwarteGemeine Wegwarte
(Cichórium íntybus)
Wald-Himbeere
(Rúbus idaeus)
Wald-HimbeereWald-Himbeere
(Rúbus idaeus)
Gewöhnliche Berberitze
(Bérberis vulgáris)
Gewöhnliche BerberitzeGewöhnliche Berberitze
(Bérberis vulgáris)
Stachelbeere
(Ríbes úva-críspa)
StachelbeereStachelbeere
(Ríbes úva-críspa)
Kaukasus-Asienfetthenne
(Sédum spúrium)
Kaukasus-AsienfetthenneKaukasus-Asienfetthenne
(Sédum spúrium)
Gelbe Narzisse
(Narcíssus pseudonarcíssus)
Gelbe NarzisseGelbe Narzisse
(Narcíssus pseudonarcíssus)
Filzige Klette
(Árctium tomentósum)
Filzige KletteFilzige Klette
(Árctium tomentósum)
Skabiosen-Flockenblume
(Centauréa scabiósa)
Skabiosen-FlockenblumeSkabiosen-Flockenblume
(Centauréa scabiósa)
Ruthenische Kugeldistel
(Echínops rítro)
Ruthenische KugeldistelRuthenische Kugeldistel
(Echínops rítro)
Wiesen-Flockenblume
(Centauréa jacéa)
Wiesen-FlockenblumeWiesen-Flockenblume
(Centauréa jacéa)
Purpurrote Taubnessel
(Lámium purpúreum)
Purpurrote TaubnesselPurpurrote Taubnessel
(Lámium purpúreum)
Gewöhnliche Kratzdistel
(Círsium vulgáre)
Gewöhnliche KratzdistelGewöhnliche Kratzdistel
(Círsium vulgáre)
Gewöhnlicher Blutweiderich
(Lýthrum salicária)
Gewöhnlicher BlutweiderichGewöhnlicher Blutweiderich
(Lýthrum salicária)
Kriechendes Fingerkraut
(Potentílla réptans)
Kriechendes FingerkrautKriechendes Fingerkraut
(Potentílla réptans)
Langzähnige Schwarznessel
(Ballóta nígra)
Ruprechtskraut
(Geránium robertiánum)
RuprechtskrautRuprechtskraut
(Geránium robertiánum)
Geflecktes Lungenkraut
(Pulmonária officinális)
Geflecktes LungenkrautGeflecktes Lungenkraut
(Pulmonária officinális)
Besenginster
(Cýtisus scopárius)
BesenginsterBesenginster
(Cýtisus scopárius)
Wiesen-Storchschnabel
(Geránium praténse)
Wiesen-StorchschnabelWiesen-Storchschnabel
(Geránium praténse)
Griechisches Blaukissen
(Aubriéta deltoídea)
Griechisches BlaukissenGriechisches Blaukissen
(Aubriéta deltoídea)
Kriechender Günsel
(Ájuga réptans)
Kriechender GünselKriechender Günsel
(Ájuga réptans)
Raue Gänsedistel
(Sónchus ásper)
Raue GänsedistelRaue Gänsedistel
(Sónchus ásper)
Feld-Mannstreu
(Erýngium campéstre)
Feld-MannstreuFeld-Mannstreu
(Erýngium campéstre)
Acker-Gänsedistel
(Sónchus arvénsis)
Acker-GänsedistelAcker-Gänsedistel
(Sónchus arvénsis)
Gemeine Ochsenzunge
(Anchúsa officinális)
Gemeine OchsenzungeGemeine Ochsenzunge
(Anchúsa officinális)
Woll-Ziest
(Stáchys byzantína)
Woll-ZiestWoll-Ziest
(Stáchys byzantína)

Mit freundl. Unterstützung von Zachau's Pflanzenwelt
Purpur-Sonnenhut
(Echinácea purpúrea)
Purpur-SonnenhutPurpur-Sonnenhut
(Echinácea purpúrea)

Mit freundl. Unterstützung von Zachau's Pflanzenwelt
Glattblatt-Aster
(Áster nóvi-bélgii)
Glattblatt-AsterGlattblatt-Aster
(Áster nóvi-bélgii)
Stranddistel
(Erýngium marítimum)
StranddistelStranddistel
(Erýngium marítimum)
Bunte Kronwicke
(Coronílla vária)
Bunte KronwickeBunte Kronwicke
(Coronílla vária)
Schmuckkörbchen
(Cósmos bipinnátus)
SchmuckkörbchenSchmuckkörbchen
(Cósmos bipinnátus)

Mit freundl. Unterstützung von Zachau's Pflanzenwelt
Gewöhnliche Vogel-Wicke
(Vícia crácca)
Gewöhnliche Vogel-WickeGewöhnliche Vogel-Wicke
(Vícia crácca)
Weidenblättriger Alant
(Ínula salicína)
Weidenblättriger AlantWeidenblättriger Alant
(Ínula salicína)
Kratzbeere
(Rúbus caesius)
KratzbeereKratzbeere
(Rúbus caesius)
Gewöhnliche Graukresse
(Bertéroa incána)
Gewöhnliche GraukresseGewöhnliche Graukresse
(Bertéroa incána)
Gewöhnliche Grasnelke
(Arméria marítima)
Gewöhnliche GrasnelkeGewöhnliche Grasnelke
(Arméria marítima)

Ähnliche Insekten

Distelhummel
(Bombus soroeensis)
Distelhummel, Bombus soroeensisDistelhummel
(Bombus soroeensis)

© Ivar Leidus, Wikimedia Commons
Samthummel
(Bombus confusus)
Samthummel, Bombus confususSamthummel
(Bombus confusus)

© Zil, Wikimedia Commons