Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 16.10.2018
Schmuckbiene (Epeoloides coecutiens)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Echte Bienen (Apidae)
Unterfamilie: Apidae
Gattung: Schmuckbienen (Epeoloides)
Heimat: Europa
Vorkommen: Bestand bedroht

Allgemeine Informationen

Die Schmuckbiene ist eine Kuckucksbiene, die bei Schenkelbienen schmarotzt.
Weitere Informationen: www.wildbienen.de

Bild: © Lisa Hofmann, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0

Ecosia-Bildersuche

Lebensweise

Allgemeine Eigenschaften:
Parasitisch lebend
Nistplatz: In geneigtem Erdboden (z.B. in Böschungen) nistend, In vertikalen Steilwänden (z.B. Lößwand) nistend

Bezug zu folgenden Pflanzen

Zaun-Wicke
(Vícia sépium)
Zaun-WickeZaun-Wicke
(Vícia sépium)

© Ivar Leidus, Wikimedia Commons
Gewöhnlicher Teufelsabbiss
(Succísa praténsis)
Gewöhnlicher TeufelsabbissGewöhnlicher Teufelsabbiss
(Succísa praténsis)

© Stefan.lefnaer, Wikimedia Commons
Wiesen-Platterbse
(Láthyrus praténsis)
Wiesen-PlatterbseWiesen-Platterbse
(Láthyrus praténsis)

© Isidre blanc, Wikimedia Commons
Luzerne
(Medicágo satíva)
LuzerneLuzerne
(Medicágo satíva)

Dost
(Oríganum vulgáre)
DostDost
(Oríganum vulgáre)

Weidenblättriges Ochsenauge
(Buphthálmum salicifólium)
Weidenblättriges OchsenaugeWeidenblättriges Ochsenauge
(Buphthálmum salicifólium)

Gewöhnlicher Blutweiderich
(Lýthrum salicária)
Gewöhnlicher BlutweiderichGewöhnlicher Blutweiderich
(Lýthrum salicária)

Gewöhnliche Vogel-Wicke
(Vícia crácca)
Gewöhnliche Vogel-WickeGewöhnliche Vogel-Wicke
(Vícia crácca)