Smagy — Das Pflanzen-Portal zum Mitmachen

Letzte Änderung: 24.06.2019
Glänzende Natternkopf-Mauerbiene (Osmia adunca)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Bauchsammelbienen (Megachilidae)
Unterfamilie: Megachilidae
Gattung: Mauerbienen (Osmia)
Vorkommen: Häufig

Allgemeine Informationen

Bauchsammelbienen (Megachilidae)

Megachilidae sind eine Familie der Hautflügler, von der es etwa 80 Gattungen gibt. Ihre Vertreter sind zumeist pelzig behaart. Die Weibchen der nichtparasitischen Arten besitzen eine Bauchbürste. Die Unterseite ihres Hinterleibs ist mit langen, steifen, schräg nach hinten abstehenden Haaren besetzt und dient zum Sammeln von Pollen. Der Körperbau erscheint zumeist gedrungen. Der Hinterleib ist oft sehr breit, teils kugelförmig oder auch zylindrisch. Brust und Hinterleib sind in der Regel auffallend durch eine Wespentaille miteinander verbunden. Megachilidae leben solitär.
Bezug zu folgenden Pflanzen

Weitere Informationen: www.wildbienen.info

Keine Bilder verfügbar



Ecosia-Bildersuche

Bezug zu folgenden Pflanzen

Wegerichblättriger Natternkopf
(Échium plantagíneum)
Wegerichblättriger NatternkopfWegerichblättriger Natternkopf
(Échium plantagíneum)

© Alvesgaspar, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Gewöhnlicher Natternkopf
(Échium vulgáre)
Gewöhnlicher NatternkopfGewöhnlicher Natternkopf
(Échium vulgáre)