Pflanzen, Insekten & Heilkraft

Letzte Änderung: 24.11.2022
Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta)  
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Hautflügler (Hymenoptera)
Familie: Bauchsammelbienen (Megachilidae)
Gattung: Mauerbienen (Osmia)
Heimat: Europa, Asien
Vorkommen: Häufig
Gefährdung (Rote Liste): Ungefährdet (*)

Allgemeine Informationen

Bauchsammelbienen (Megachilidae)

Megachilidae sind eine Familie der Hautflügler, von der es etwa 80 Gattungen gibt. Ihre Vertreter sind zumeist pelzig behaart. Die Weibchen der nichtparasitischen Arten besitzen eine Bauchbürste. Die Unterseite ihres Hinterleibs ist mit langen, steifen, schräg nach hinten abstehenden Haaren besetzt und dient zum Sammeln von Pollen. Der Körperbau erscheint zumeist gedrungen. Der Hinterleib ist oft sehr breit, teils kugelförmig oder auch zylindrisch. Brust und Hinterleib sind in der Regel auffallend durch eine Wespentaille miteinander verbunden. Megachilidae leben solitär.

Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta)

Die Gehörnte Mauerbiene ist von Süd- und Mitteleuropa bis hin zu Mittelasien beheimatet. Sie lebt in Gärten und Parkanlagen und legt ihr Nest z.B. in Löss- und Lehmwänden, in vorhandenen Hohlräumen oder in Vertiefungen von Mauersteinen an. Als Baumaterial wird feuchte Erde oder Lehm verwendet.
Die Flugzeit beginnt im März und endet bei den Männchen im Mai und bei den Weibchen im Juni. Die Überwinterung erfolgt als Imago im Kokon.
Bezug zu folgenden Pflanzen
Ähnliche Insektenarten / Bezug zu anderen Insektenarten

Weitere Informationen: www.wildbienen.info

Merkmale

Weibchen können eine Körperlänge zwischen 12 und 16 mm erreichen, Männchen 11-14 mm. Der Körper ist schwarz gefärbt, der Hinterleib ist auffallend rostrot bepelzt.
Bei den Männchen fällt die weiße Gesichtsbehaarung auf. Ihre Fühler erscheinen sehr lang. Der Thorax ist gräulich-schwarz behaart. Weibchen besitzen am Kopf zwei kleine, zwischen den Haaren versteckte Hörnchen. Ihr Kopf und Thorax sind gräulich-schwarz behaart.
Max. Größe (♀): 16 mm
Max. Größe (♂): 14 mm

Lebensweise

Allgemeine Eigenschaften:
Solitär lebend
Nistplatz: In vertikalen Steilwänden (z.B. Lößwand) nistend, In (vorhandenen) Hohlräumen nistend
Zu den wichtigsten Trachtpflanzen zählen die verschiedensten Frühjahrsblüher.
Die Gehörnte Mauerbiene besiedelt Nisthilfen wie z.B. Bohrungen im Holz oder Bambusrohre (Durchmesser 8-9 mm).
Flugzeit: Mär - Jun

Bezug zu folgenden Pflanzen

Spitz-Ahorn
(Ácer platanoídes)
Spitz-AhornSpitz-Ahorn
(Ácer platanoídes)
Familie: Aceráceae (Ahorngewächse)
Europäische Stechpalme
(Ílex aquifólium)
Europäische StechpalmeEuropäische Stechpalme
(Ílex aquifólium)
Familie: Aquifoliáceae (Stechpalmengewächse)
Geflecktes Lungenkraut
(Pulmonária officinális)
Geflecktes LungenkrautGeflecktes Lungenkraut
(Pulmonária officinális)
Familie: Boragináceae (Rauhblattgewächse)
Gewöhnlicher Löwenzahn
(Taráxacum officinále)
Gewöhnlicher LöwenzahnGewöhnlicher Löwenzahn
(Taráxacum officinále)
Familie: Compósitae (Korbblütengewächse)
Raps
(Brássica nápus)
RapsRaps
(Brássica nápus)
Familie: Crucíferae (Kreuzblütler)
Griechisches Blaukissen
(Aubriéta deltoídea)
Griechisches BlaukissenGriechisches Blaukissen
(Aubriéta deltoídea)
Familie: Crucíferae (Kreuzblütler)
Schneeheide
(Eríca cárnea)
SchneeheideSchneeheide
(Eríca cárnea)
Familie: Ericáceae (Heidekrautgewächse)
Frühlings-Krokus
(Crócus vérnus)
Frühlings-KrokusFrühlings-Krokus
(Crócus vérnus)
Familie: Iridáceae (Schwertliliengewächse)
Elfen-Krokus
(Crócus tommasiniánus)
Elfen-KrokusElfen-Krokus
(Crócus tommasiniánus)
Familie: Iridáceae (Schwertliliengewächse)
Rotklee
(Trifólium praténse)
RotkleeRotklee
(Trifólium praténse)
Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)
Weißklee
(Trifólium répens)
WeißkleeWeißklee
(Trifólium répens)
Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)
Weinbergs-Traubenhyazinthe
(Muscári negléctum)
Weinbergs-TraubenhyazintheWeinbergs-Traubenhyazinthe
(Muscári negléctum)
Familie: Liliáceae (Liliengewächse)

© Stefan.lefnaer, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-4.0
Sibirischer Blaustern
(Scílla sibérica)
Sibirischer BlausternSibirischer Blaustern
(Scílla sibérica)
Familie: Liliáceae (Liliengewächse)
Hohler Lerchensporn
(Corýdalis cáva)
Hohler LerchenspornHohler Lerchensporn
(Corýdalis cáva)
Familie: Papaveráceae (Mohngewächse)

© Björn S., Wikimedia Commons
Gefingerter Lerchensporn
(Corýdalis sólida)
Gefingerter LerchenspornGefingerter Lerchensporn
(Corýdalis sólida)
Familie: Papaveráceae (Mohngewächse)
Wald-Schlüsselblume
(Prímula elátior)
Wald-SchlüsselblumeWald-Schlüsselblume
(Prímula elátior)
Familie: Primuláceae (Primelgewächse)
Echte Küchenschelle
(Pulsatílla vulgáris)
Echte KüchenschelleEchte Küchenschelle
(Pulsatílla vulgáris)
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)

© Wenkbrauwalbatros, Wikimedia Commons
Scharfer Hahnenfuß
(Ranúnculus ácris)
Scharfer HahnenfußScharfer Hahnenfuß
(Ranúnculus ácris)
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)
Kriechender Hahnenfuß
(Ranúnculus répens)
Kriechender HahnenfußKriechender Hahnenfuß
(Ranúnculus répens)
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)
Christrose
(Helléborus níger)
ChristroseChristrose
(Helléborus níger)
Familie: Ranunculáceae (Hahnenfußgewächse)
Birnbaum
(Pýrus commúnis)
BirnbaumBirnbaum
(Pýrus commúnis)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© Przykuta, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Aprikose
(Prúnus armeníaca)
AprikoseAprikose
(Prúnus armeníaca)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© Karunakar Rayker, Wikimedia Commons
Kirsch-Pflaume
(Prúnus cerasífera)
Kirsch-PflaumeKirsch-Pflaume
(Prúnus cerasífera)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© Svdmolen, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Mandel-Baum
(Prúnus dúlcis)
Mandel-BaumMandel-Baum
(Prúnus dúlcis)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© H. Zell, Wikimedia Commons
Pfirsich-Baum
(Prúnus pérsica var. pérsica)
Pfirsich-BaumPfirsich-Baum
(Prúnus pérsica var. pérsica)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© Takkk, Wikimedia Commons
Chinesische Zierquitte
(Chaenoméles speciósa)
Chinesische ZierquitteChinesische Zierquitte
(Chaenoméles speciósa)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)

© KENPEI, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Eingriffliger Weißdorn
(Crataegus monógyna)
Eingriffliger WeißdornEingriffliger Weißdorn
(Crataegus monógyna)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Kultur-Apfel
(Málus doméstica)
Kultur-ApfelKultur-Apfel
(Málus doméstica)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Vogel-Kirsche
(Prúnus ávium)
Vogel-KirscheVogel-Kirsche
(Prúnus ávium)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Glas-Kirsche
(Prúnus cérasus var. cérasus)
Glas-KirscheGlas-Kirsche
(Prúnus cérasus var. cérasus)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Gewöhnliche Pflaume
(Prúnus doméstica ssp. doméstica)
Gewöhnliche PflaumeGewöhnliche Pflaume
(Prúnus doméstica ssp. doméstica)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Lorbeer-Kirsche
(Prúnus laurocérasus)
Lorbeer-KirscheLorbeer-Kirsche
(Prúnus laurocérasus)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Gewöhnliche Schlehe
(Prúnus spinósa)
Gewöhnliche SchleheGewöhnliche Schlehe
(Prúnus spinósa)
Familie: Rosáceae (Rosengewächse)
Sal-Weide
(Sálix cáprea)
Sal-WeideSal-Weide
(Sálix cáprea)
Familie: Salicáceae (Weidengewächse)

© Eggmoon, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
Silber-Weide
(Sálix álba)
Silber-WeideSilber-Weide
(Sálix álba)
Familie: Salicáceae (Weidengewächse)
Duft-Veilchen
(Víola odoráta)
Duft-VeilchenDuft-Veilchen
(Víola odoráta)
Familie: Violáceae (Veilchengewächse)

Ähnliche Insekten

Hautflügler, z.B. Wildbienen

Bärtige Sandbiene
(Andrena barbilabris)
Bärtige Sandbiene, Andrena barbilabrisBärtige Sandbiene
(Andrena barbilabris)

© James Lindsey at Ecology of Commanster, Wikimedia Commons
Rotpelzige Sandbiene
(Andrena fulva)
Rotpelzige Sandbiene, Andrena fulvaRotpelzige Sandbiene
(Andrena fulva)

© Pauln, Wikimedia Commons
Rotfransen-Erdbiene
(Andrena haemorrhoa)
Rotfransen-Erdbiene, Andrena haemorrhoaRotfransen-Erdbiene
(Andrena haemorrhoa)
Weiße Bindensandbiene
(Andrena gravida)
Weiße Bindensandbiene, Andrena gravidaWeiße Bindensandbiene
(Andrena gravida)

© Dick Belgers, Wikimedia Commons
Zweifarbige Sandbiene
(Andrena bicolor)
Zweifarbige Sandbiene, Andrena bicolorZweifarbige Sandbiene
(Andrena bicolor)

© Ramona Körner
Rostrote Mauerbiene
(Osmia bicornis)
Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornisRostrote Mauerbiene
(Osmia bicornis)
Goldene Schneckenhaus-Mauerbiene
(Osmia aurulenta)
Goldene Schneckenhaus-Mauerbiene, Osmia aurulentaGoldene Schneckenhaus-Mauerbiene
(Osmia aurulenta)

© gailhampshire from Cradley, Malvern, U.K., Wikimedia Commons
Zweifarbige Schneckenhausbiene
(Osmia bicolor)
Zweifarbige Schneckenhausbiene, Osmia bicolorZweifarbige Schneckenhausbiene
(Osmia bicolor)

© Frantisek Sarzík, Wikimedia Commons
Steinhummel
(Bombus lapidarius)
Steinhummel, Bombus lapidariusSteinhummel
(Bombus lapidarius)

In Beziehung mit folgenden Insekten

Hautflügler, z.B. Wildbienen

Falten-Erzwespe
(Leucospis dorsigera)
Falten-Erzwespe, Leucospis dorsigeraFalten-Erzwespe
(Leucospis dorsigera)

© Hectonichus, Wikimedia Commons