Pflanzen, Insekten & Heilkraft

Letzte Änderung: 15.07.2024
Esparsetten-Widderchen (Zygaena carniolica)  
Weitere Bezeichnungen: Krainer Widderchen
Unterklasse: Pterygota (Fluginsekten)
Überordnung: Neuflügler (Neoptera)
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)
Familie: Widderchen (Zygaenidae)
Gattung: Zygaena
Heimat: Europa
Vorkommen: Mäßig häufig
Gefährdung (Rote Liste): Vorwarnliste (V)

Esparsetten-Widderchen (Zygaena carniolica)

Das Esparsetten-Widderchen ist in Europa beheimatet und lebt auf Halbtrockenrasen, in Heidelandschaften, auf Magerwiesen, in Steinbrüchen oder in Kiesgruben.
Nach der Begattung heften Weibchen ab Juli ihre Eier an die Blattunterseite der Raupennahrungspflanzen. Nach etwa 10-14 Tagen schlüpfen die Raupen. Nach mehreren Häutungen überwintern die Raupen. Im Mai des folgenden Jahres verpuppen sich die Raupen an den Pflanzen oder in Bodennähe.
Die Flugzeit der Falter reicht von Juni bis August.
Bezug zu folgenden Pflanzen
Ähnliche Insektenarten / Bezug zu anderen Insektenarten

Weitere Informationen: lepiforum.org
  • 1 / 1

    Ecosia-Bildersuche

    Merkmale

    Das Esparsetten-Widderchen erreicht eine Flügelspannweite von 35-40 mm. Die schwarzen Vorderflügel sind durch 5-6 rote, weißlich-gelb umrandete Flecken gekennzeichnet. Die Hinterflügel sind rot und mit einer schwarzen Umrandung versehen.
    Die Raupen sind gelblich bis hellgrün gefärbt und erreichen eine Körperlänge von bis zu 20 mm.
    Max. Größe (♀): 40 mm
    Max. Größe (♂): 40 mm

    Lebensweise


    Nistplatz: Oberirdisch in Bodennähe (z.B. in Grasbüscheln oder unter Moos), Oberirdisch auf Pflanzen
    Flugzeit: Jun - Aug

    Bezug zu folgenden Pflanzen

    Kartäuser-Nelke
    (Diánthus carthusianórum)
    Kartäuser-NelkeKartäuser-Nelke
    (Diánthus carthusianórum)
    Familie: Caryophylláceae (Nelkengewächse)
    Skabiosen-Flockenblume
    (Centauréa scabiósa)
    Skabiosen-FlockenblumeSkabiosen-Flockenblume
    (Centauréa scabiósa)
    Familie: Compósitae (Korbblütengewächse)
    Wiesen-Flockenblume
    (Centauréa jacéa)
    Wiesen-FlockenblumeWiesen-Flockenblume
    (Centauréa jacéa)
    Familie: Compósitae (Korbblütengewächse)
    Tauben-Skabiose
    (Scabiósa columbária)
    Tauben-SkabioseTauben-Skabiose
    (Scabiósa columbária)
    Familie: Dipsacáceae (Kardengewächse)

    © David J. Stang, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-4.0
    Wiesen-Witwenblume
    (Knautia arvénsis)
    Wiesen-WitwenblumeWiesen-Witwenblume
    (Knautia arvénsis)
    Familie: Dipsacáceae (Kardengewächse)
    Dost
    (Oríganum vulgáre)
    DostDost
    (Oríganum vulgáre)
    Familie: Labiátae (Lippenblütler)

    Raupenfutter-Pflanzen

    Gewöhnlicher Hufeisenklee
    (Hippocrépis comósa)
    Gewöhnlicher HufeisenkleeGewöhnlicher Hufeisenklee
    (Hippocrépis comósa)
    Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)

    © manfred.sause, Wikimedia Commons
    Sand-Esparsette
    (Onóbrychis arenária)
    Sand-EsparsetteSand-Esparsette
    (Onóbrychis arenária)
    Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)

    © BerndH, Wikimedia CommonsCC-BY-SA-3.0
    Saat-Esparsette
    (Onóbrychis viciifólia)
    Saat-EsparsetteSaat-Esparsette
    (Onóbrychis viciifólia)
    Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)
    Gewöhnlicher Hornklee
    (Lótus corniculátus)
    Gewöhnlicher HornkleeGewöhnlicher Hornklee
    (Lótus corniculátus)
    Familie: Leguminósae (Schmetterlingsblütengewächse)

    Ähnliche Insekten

    Schmetterlinge

    Beilfleck-Widderchen
    (Zygaena loti)
    Beilfleck-Widderchen, Zygaena lotiBeilfleck-Widderchen
    (Zygaena loti)

    © Robert Flogaus-Faust, Wikimedia Commons
    Sechsfleck-Widderchen
    (Zygaena filipendulae)
    Sechsfleck-Widderchen, Zygaena filipendulaeSechsfleck-Widderchen
    (Zygaena filipendulae)

    © Patrick Clement, Wikimedia Commons